Montage einer Zentralschmieranlage

Hier können Sie sich selber Ihre Zentralschmieranlage für Ihr Nutzfahrzeug zusammenstellen. Wir montieren diese dann bei Ihnen vor Ort.

Schritt 1: Fahrzeugart auswählen
Schritt 2: Komponenten zusammenstellen
Schritt 3: Bestellen und einbauen lassen

On-Road Fahrzeug

Zentralschmierkomponenten zum Einsatz in kleineren On-Road Fahrzeugen mit Zulassung für den Straßenverkehr. Zu diesen Fahrzeugen zählen unter anderem kleine Bagger, Streufahrzeuge, unterschiedliche Landmaschinen wie zum Beispiel Pflüge oder auch Lastkraftwagen mit Kippvorrichtung.

Off-Road Fahrzeug (kleiner 8 Tonnen)

Zentralschmieranlagen für Fahrzeuge zur Nutzung außerhalb des Straßenverkehrs, mit einem maximalen Einsatzgewicht von 8 Tonnen. Zu diesen Off-Road-Fahrzeugen zählen Landmaschinen, verschiedene Hafengeräte, Flurförderfahrzeuge und weitere Fahrzeuge unterschiedlichster Bereiche.

Off-Road Fahrzeug (größer 8 Tonnen)

Zentralschmiersysteme für Fahrzeuge und Baumaschinen mit einem Einsatzgewicht von mehr 8 Tonnen. Einsetzbar sind diese Anlagen zum Beispiel im Bereich des Bergbaus, in der Landwirtschaft, in industriellen Großmaschinen sowie in verschiedenen weiteren Einrichtungen wie einer Mülldeponie.

Vorteile des Einbaus einer automatischen Zentralschmierung

Beka Max Zentralschmierung
Verunreinigungen von Lagern und Buchsen sowie ein Verschleiß kann durch einen ausreichenden Schmierfilm an der betreffenden Schmierstelle verringert werden.  Durch das Eindringen von Schmutz, Sand, Wasser und Gesteinsstaub in das Lager, bilden sich Schleifpartikel die die Gebrauchsdauer des Lagers erheblich verringern können. In der Regel dauert eine manuelle Schmierung circa 30 Minuten pro Maschine und Wartungszyklus. Sollten dabei nicht alle Schmierstellen ausreichend geschmiert werden, wirkt sich dies negativ auf Maschinenlaufzeiten, Zeitpläne und Wartungskosten aus.

Eine automatische Schmierung durch hochwertige Zentralschmiersysteme reduziert Ausfallzeiten, sodass Ihr Werkzeug und Ihre Ausrüstung einsatzbereit ist, wenn Sie sie brauchen. Automatische Zentralschmiersysteme tragen zur Verlängerung der Nutzungsdauer bei und arbeiten mit hoher Zuverlässigkeit. Zusätzlich vermindern diese automatischen Zentralschmieranlagen, durch eine präzise Schmierung die Betriebs- und Schmierkosten sowie die Umweltbelastung, da eine Überdosierung einzelner Schmierstellen vermieden werden kann.

Wird weniger manuell geschmiert kann auch das Unfallrisiko verringert und die zuständigen Mechaniker können anderweitig eingesetzt werden.Im Ganzen gesehen, bedeutet das, das unsere Schmiersysteme helfen Schäden zu vermeiden, Kosten zu senken, Ausfälle zu verringern und Arbeitskräfte optimal und effizient einzusetzen.

Diese Vorteile bietet ein automatisiertes Zentralschmiersystem:
- Intervallverlängerung
- Reduktion des Zeitaufwands
- Reduktion der Ausfallrate einzelner Komponenten
- Verbesserung der Maschinennutzung
- Verlängerung der Gebrauchsdauer der Maschine
- Erhöhung der Maschinensicherheit
- Erhöhung der Zuverlässigkeit
- Erhöhung des Wiederverkaufswertes

Renditeberechnung (ROI) bei der Verwendung einer automatischen Zentralschmieranlage:
- Produktionssteigerung, da eine Abschaltung, wie bei der manuellen Schmierung, nicht erfolgen muss
- Bis zu 90% Zeitersparnis bei der Schmierung
- Bis zu 50% Produktionssteigerung, da ein Ausfall durch unzureichende Schmierung vermieden werden kann
- Bis zu 50% Zeitersparnis bei Reparaturen
- Bis zu 50% Kostenersparnis bei Ersatzteilen
- Reduzierung des Schmierstoffverbrauchs
- Reduzierung der Energiekosten